Salzgurken


Zutaten

Zubereitung

Gurken im kalten Wasser gründlich waschen. Die sauberen Gläser vorbereiten. Knoblauch schälen, Dill und Meerrettichwurzel im kalten Wasser gründlich waschen. Die Gurken in Einlitergläser verteilen und sie so eng in Gläser anliegen, dass sie nicht rauskommen können. In jedes Glas je ein Dillzweig, eine kleine Meerrtichwurzel, 2 Knoblauchzehen dazu geben. 1 Liter Wasser kochen. Zwei Esslöffel Salz zugeben und gut mischen. Wasser über die Gurken gießen, so dass alle Gurken zugedeckt sind. Die Gläser sofort zumachen. Das Glas mit einer Serviette dekorieren.

 
Zespół Szkół w Kowanówku 2013